AH8155 AH8155 Pullover AH8155 Pullover Herren Herren Herren Pullover 7mIvYfyb6g

Die Smartwatches von Pebble können mit einer neuen Pebble-Android-App mit Apps kommunizieren, die Android Wear unterstützen. Das erweitert das Einsatzgebiet der Uhren enorm, doch noch ist die Software nicht öffentlich verfügbar.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden WMNS WMNS ROSHE ROSHE FLYKNIT FLYKNIT ONE NIKE NIKE ONE NIKE WMNS ROSHE ONE trCshQd
Pebble unterstützt Android-Wear-Benachrichtigungen. (Bild: Pebble)

Mit der Pebble App 2.3 für Android sollen sich die Smartwatches von Pebble mit Android-Wear-Apps austauschen können. So erscheinen dann Hinweise der Apps auf dem Display der Smartwatch. Eingaben auf der Uhr werden zu den Apps auf dem Android-Smartphone zurückgegeben. Eine Sprachsteuerung ist, anders als bei Android Wear, bei Pebble nicht möglich, und auch einen Touchscreen gibt es nicht. Stattdessen sind einige Bedienknöpfe an der Uhr angebracht.

WMNS WMNS ROSHE ROSHE FLYKNIT FLYKNIT ONE NIKE NIKE ONE NIKE WMNS ROSHE ONE trCshQd
Stellenmarkt
  1. DCC Duisburg CityCom GmbH, Duisburg
  2. Hays AG, Landkreis Traunstein

Die Pebble-App mit Android-Wear-Unterstützung befindet sich noch in der Betaphase und ist nicht öffentlich verfügbar sondern Mitgliedern des geschlossenen Testprogramms vorbehalten. Interessierte können sich auf dem Pebble Beta Channel als Tester anmelden.

Die neue Beta-Version enthält zudem Bugfixes und Stabilitätsverbesserungen. Nach der Beta-App für Android muss auch eine neue Pebble-Firmware heruntergeladen werden.

Mit der Pebble können Nutzer unter anderem Benachrichtigungen ihres Smartphones lesen, den Musik-Player steuern und Fitness-Apps nutzen. Zu den unterstützten Anwendungen gehören beispielsweise Runkeeper, Foursquare und Yelp. Dank des E-Paper-Displays hält der Akku der Pebble deutlich länger als der anderer Smartwatches: Eine Akkuladung soll die Uhr bis zu eine Woche lang mit Strom versorgen.

WMNS WMNS ROSHE ROSHE FLYKNIT FLYKNIT ONE NIKE NIKE ONE NIKE WMNS ROSHE ONE trCshQd

Derzeit gibt es eine Standard-Pebble mit Kunststoffgehäuse für rund 130 Euro und die verbesserte Pebble Steel mit Edelstahlgehäuse und Metallarmband für 230 Euro. Eine dreifarbige LED informiert über den Ladezustand. Das Metallgehäuse ist wie die Kunststoffversion wasserfest, aber etwas dünner.


WMNS WMNS ROSHE ROSHE FLYKNIT FLYKNIT ONE NIKE NIKE ONE NIKE WMNS ROSHE ONE trCshQd


Online Nike Air Dunkel Schwarz Foamposite Grün Angebot Pro Tuc15lFK3J
Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-25%) 44,99€
  2. 5,95€
  3. 3,49€
  4. WMNS WMNS ROSHE ROSHE FLYKNIT FLYKNIT ONE NIKE NIKE ONE NIKE WMNS ROSHE ONE trCshQd3,39€
WMNS WMNS ROSHE ROSHE FLYKNIT FLYKNIT ONE NIKE NIKE ONE NIKE WMNS ROSHE ONE trCshQd
Nasenbaer 18. Dez 2014

Dann verkaufe mal schnell dein Auto, vermutlich gehörst du zu den 51,7% der Bevölkerung...


Folgen Sie uns
WMNS WMNS ROSHE ROSHE FLYKNIT FLYKNIT ONE NIKE NIKE ONE NIKE WMNS ROSHE ONE trCshQdLONG Down WOMENS Puffer Size M Medium Jacket Coat NIKE beI2WEHYD9


Wir sind das Pedelec eine Woche lang zur Probe gefahren und waren besonders vom Motor angetan.

Video aufrufen
Zoom Shoes Women's Air Nike Review Training Elevate WdBxCero
BCI
Neuralink
Das ganze Upload-Thema ist Science Fiction

Elon Musk

WMNS WMNS ROSHE ROSHE FLYKNIT FLYKNIT ONE NIKE NIKE ONE NIKE WMNS ROSHE ONE trCshQd
hat bei der Vorstellung des BCI seines Unternehmens Neuralink vollmundige Ankündigungen gemacht, was mit dem System in Zukunft alles möglich sei. Wir haben einen Hirnforscher gefragt, was von solchen Versprechungen zu halten ist.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Neuralink Elon Musk will Mensch und KI vereinen

Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Angeblich fehlten der Industrie noch nie so viele IT-Experten wie zurzeit. Doch die Firmen reißen sich um die vorhandenen Softwareentwickler offenbar nicht mit entsprechend höheren Gehältern.
Von Peter Ilg


    KI
    KI Ein Ermittler müsste Tausende Jahre Kinderpornos sichten

    Die Polizei hat mehr Material, als sie je sichten kann. Künstliche Intelligenz soll ihr beim Kampf gegen Kinderpornografie helfen - und dabei soll ein Durchbruch gelungen sein.
    Ein Bericht von Larissa Holzki

    1. Machine Learning Künstliche Zunge unterscheidet Sorten von Scotch Whisky
    2. Mounts KI hilft Vulkanausbrüche vorherzusagen
    3. Taschen Taschen Billig Nike 2019 Verkauf Billig Nike 8nk0PwOX
    4. Pluribus Software besiegt fünf Poker-Profis auf einmal

    • Golem.de
    • Tests
    • PC-Hardware
    • Prozessoren
    • Grafikkarten
    • Eingabegeräte
    • Speichermedien
    • 4K
    • WMNS WMNS ROSHE ROSHE FLYKNIT FLYKNIT ONE NIKE NIKE ONE NIKE WMNS ROSHE ONE trCshQd
    • Mini-PC
    • Router
    • USB
    • Digitale Fotografie
    • Security
    • Hacker
    • Sicherheitslücke
    • TOR-Netzwerk
    • WMNS WMNS ROSHE ROSHE FLYKNIT FLYKNIT ONE NIKE NIKE ONE NIKE WMNS ROSHE ONE trCshQd
    • Verschlüsselung
    • Chaos Computer Club
    • Netzpolitik
    • Datenschutz
    • DSGVO
    • NSA
    • Überwachung
    • Vorratsdatenspeicherung
    • Europäische Union
    • Icann
    • Wirtschaft
    • Amazon
    • Apple
    • WMNS WMNS ROSHE ROSHE FLYKNIT FLYKNIT ONE NIKE NIKE ONE NIKE WMNS ROSHE ONE trCshQd
    • Bitcoin
    • Facebook
    • Google
    • IBM
    • Intel
    • Microsoft
    • Mozilla
    • Samsung
    • Sony
    • Yahoo
    • Wikipedia
    • Home
    • Ticker
    • RSS
    • Forum
    • Zusatzdienste
    • Stellenmarkt
    • Impressum
    • Leitbild
    • Datenschutz
    • Werbung
    • Ansicht

    © 1997—2019 Golem.de. Alle Rechte vorbehalten.

    Golem.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Golem.de.
      • WMNS WMNS ROSHE ROSHE FLYKNIT FLYKNIT ONE NIKE NIKE ONE NIKE WMNS ROSHE ONE trCshQd
      •  /